Kinder und Jugendliche

Einzelbehandlung

 

 

  • Bei Ängsten, Unsicherheit, Selbstunsicherheit, Wut, Aggression
  • Unterstützung bei emotionalen Herausforderungen, wie etwa beim Loslösen von den Eltern im Kindergarten, in der Übergangsphase vom Kindergarten in die Volksschule oder beim Übertritt in eine neue Schule, in der Pubertät bis zum jungen Erwachsenen

Gruppe

"ICH BIN ICH - Zu mehr Selbstsicherheit in Schule und Freizeit

 

Es sind all jene Kinder eingeladen, die in der Klasse, im Pausenhof, beim Sport oder einfach im  Spiel mit Freunden sicherer auftreten möchten, um sich dann auch sicherer fühlen zu können.

In der Kleingruppe werden neue Verhaltensweisen ausprobiert, damit es leichter gelingt, seine Wünsche und Bedürfnisse zu äußern, und sich seiner Stärken bewußt zu sein.

WO?

Mag. Heidi Huber, Klinische- und Gesundheitspsychologin, Bundesstr. 21w, 9551 Bodensdorf, 0676 / 56 27 792, bitte um Anmeldung, um Kurstag und Kursbeginn vereinbaren zu können!

KOSTEN?

6 Termine zu je 75 min, insgesamt 90 Euro!

Training/Kurse

Lese – Rechtschreibtherapie – Wahrnehmungsförderung – Aufmerksamkeitstraining

 

Kinder, die über längere Zeit beobachtbare Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben und der Aufmerksamkeit haben, profitieren von speziellen  Förderangeboten.

Nicht selten kommt es bei den Kindern zu Gefühlen, wie „sich ausgeschlossen fühlen“, Frustration und mangelnden Selbstwert; ein gezieltes Training kann den Kindern (und in weiterer Folge auch den Eltern) Sicherheit geben, um gelassener an die Herausforderungen der Schule herangehen zu können.